Mittwoch, 02. September 2020

Vorletzter Test für Jenny und Lydia beim Sommerpokal in Hannover

Mit dem Sommerpokal in Hannover am 29. und 30. August stand ein weiterer Test des Vorbereitungsstandes auf dem Programm. Lydia gewann in der Klasse Jugend wbl. mit 551 Ringen die Sportpistole und wurde mit der Luftpistole mit 361 Ringen Dritte. Jenny schoss mit der Sportpistole 554 Ringe und musste damit nur der Niedersächsin Sarah Tauermann den Vorrang lassen. In der Disziplin Luftpistole, in der sie das gleiche Ergebnis erzielen konnte, führte diesmal kein Weg an ihr vorbei. Das ist umso anerkenneswerter, da sie nach der Ausstrahlung ihres Portraits im MDR am Abend zu vor, doch etwas unter Druck stand. Trotz des guten Abschneidens haben die Wettkämpfe auch noch einige kleine Schwächen offenbart, an welchen die Trainer in den restlichen Trainingseinheiten noch intensiv arbeiten werden. Beim IWK Berlin am kommenden Wochenende bestht dann noch einmal eine Möglichkeit zum letzten Test.