Montag, 15. Oktober 2018

Gelungener Bundesliga-Auftakt

Mit einem knappen 3:2 Sieg gegen den Vorjahresersten aus Frankfurt/Oder ist unsere Luftpistolenmannschaft hervorragend in die neue Saison der 2. Bundesliga gestartet. Die erst 16-jährige Jenny Merker erzielte bei ihrer Bundesligapremiere hervorragende 374 Ringe und konnte damit das Duell gegen die WM-Teilnehmerin Michelle Skerries überraschend klar für sich entscheiden. Die weiteren Punkte für die PSSG holten Henrik Schneider und Kevin Marks.
Der zweite Wettkampftag, an dem es unter anderem zum sächsischen Duell mit dem Team der 1. BSGi Oelsnitz kommt, findet am 11. November statt.